• Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Links
  • Kontakt
  • Anfahrt
  • Die Jüngsten jubeln | Park-Tennisclub Grünstadt e.V.

    28 Aug 2019

    28Die U9 des PTC Grünstadt steht erneut im Pfalzfinale. Dabei war lange gar nicht klar, ob überhaupt eine schlagkräftige neue U9-Mannschaft zustande kommt. Denn mit Louis Reeb und Wendelin Wiessler gab es lediglich zwei Neunjährige. Doch dann entwickelten sich zwei Minis im Laufe des Sommers immer weiter: Lenny Weber (7) und Henry Reeb (6). Schließlich wagte der PTC das Experiment, die vier als Team zu melden. Mit Erfolg. Nach dem 12:2-Sieg am Samstag im Halbfinale gegen die SG aus Park und Post Ludwigshafen wartete im Finale der TC Mörsch. Wendelin und Henry gewannen glatt, Louis musste sich strecken, holte aber ebenfalls einen Zweisatzsieg. Lediglich Lenny verlor knapp. Den Vieren machte die Hitze zu schaffen, gerade die „Minis“ waren ziemlich „platt“. Mit 6:3 und 6:2 holten sie dennoch den vorentscheidenden Sieg – und jubelten dann mit ihren Teamkameraden, die ebenfalls siegten. Am Wochenende, 5. bis 7. September, steht das PTC-Team damit erneut im Pfalzfinale. Die Gegner: Weilerbach, Mutterstadt und wahrscheinlich Erlenbach.mbr
    Foto: mbr

    Aritkel als PDF
    Rheinpfalz

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ©2020 Parktennis-Club Grünstadt e.V, All Rights Reserved