• Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Links
  • Kontakt
  • Anfahrt
  • Dritte Mädchenmannschaft steigt auf | Park-Tennisclub Grünstadt e.V.

    28 Jun 2013
    Sieg gegen TabellenschlusslichtWeisenheimbringt U15-III des PTC Grünstadt an die Tabellenspitze

    GRÜNSTADT. Ein weiteres Überraschungsteam konnte der Jugendabteilung des PTC Grünstadt einen Aufstieg bescheren. Am Nachholspieltag gegenWeisenheimamSand überholte die Mädchen-U15-IIIMannschaft den bisherigen Tabellenführer TC Eisenberg.

     

    Fünf Spielerinnen bilden die neue Mädchen-U15-III-Mannschaft, Doch nur Anna Neczewicz und Svenja Büsken haben bislang Mannschaftserfahrung, von der Marnie Schmolke, Johanna Hönig und Sina Kokkelink profitieren sollten.

    Den Sprung in die nächste Klasse haben die Mädchen U15 III des PTC Grünstadt geschafft. Von links: Sina Kokkelink, Marnie Schmolke, Anna Neczewicz, Svenja Büsken und Johanna Hönig. FOTO: BRINKMANN

    Den Sprung in die nächste Klasse haben die Mädchen U15 III des PTC Grünstadt geschafft. Von links: Sina Kokkelink,
    Marnie Schmolke, Anna Neczewicz, Svenja Büsken und Johanna Hönig. FOTO: BRINKMANN

    Am letzten Spieltag holten Büsken, Schmolke und Kokkelink klare Zweisatzsiege gegen Weisenheim. Nur Neczewicz musste sich im Dritten knapp mit 10:8 geschlagen geben. Büsken/Schmolke holten den umjubelten Sieg mit einem 6:0- und 6:0- Sieg. Danach schlug das Doppel Neczewicz/ Hönig zu und sicherte mit einem 6:2- und 6:1-Sieg den 12:2-Sieg gegenWeisenheimamSand. Ein erstes Lebenszeichen gaben die Mädchen U18 I in der Pfalzliga von sich. Beim Tabellennachbarn TC BW Herxheim gab es einen 8:6-Auswärtserfolg. Natascha Hilbert holte einen Zweisatzsieg. Kira Bönold und Natascha Hilbert siegten glatt in zwei Sätzen. Bei Lara Drogosch und Anna Gellweiler musste der Champions- Tiebreak entscheiden.

    Für die nächste Überraschung sorgte die zweite Mannschaft beim Heimspiel in der B-Klasse gegen den bisheheim I. Extrem kampfstark erwies sich Marie Gibis, die sich nach verlorenemersten Satz bemerkenswert ins Spiel zurückkämpfte und schließlich im Dritten siegte. Durch Siege von Friederike Prillwitz und Gina Haussmann holte das Team die 6:2-Führung. Sowohl die Doppel Huppert/ Prillwitz und Gibis/Haussmann ließen den Bad Dürkheimerinnen nicht den Hauch einer Chance bei ihren glatten Zweisatzsiegen, die zum 12:2-Erfolg, führten und die PTC Frauen auf Tabellenplatz zwei katapultierten.

    Ein versöhnliches Ende bescherte den Herren 70 der glatte 14:0-Auswärtssieg beim TC Mutterstadt. Roland Steil, Günther Gansert, Peter Grote und Henner Kunz gaben in Einzel wie Doppel nur insgesamt 13 Spiele ab und rutschten so in der Tabelle noch auf Tabellenplatz vier. (mbr)

     

    WEITERE MEDENSPIELE

    Jungen U18 I (Pfalzliga) gegen TC RW Kaiserslautern I 0:14, Jungen U18 II (C-Klasse) gegen TC BW Zellertal 2:12, Punkt: Sebastian Baum,

    Mädchen U18 III (C-Klasse) gegen TC GW Frankenthal II 4:10, Punkte: Franziska Heitz, Paula Haussmann,

    Jungen U12 II (A-Klasse) in PTC Ludwigshafen 5:9, Punkte: Yannick Stoffel, Umminger/Baum;

    Nächste Spiele

    Freitag, 15.30 Uhr: Jungen U12 II (AKlasse) gegen TC GW Frankenthal II, Samstag, 9 Uhr: Mädchen U18 I (Pfalzliga) gegen TC RW Kaiserslautern I, Mädchen U18 III (C-Klasse) gegen TCL Weisenheim am Sand, Jungen U18 I (Pfalzliga) in TC SW Bad Dürkheim I, Jungen U18 II (C-Klasse) in TC Kirchheimbolanden I, Mädchen U18 II (B-Klasse) in TC SW Speyer I.

    Aritkel als PDF
    Rheinpfalz

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ©2018 Parktennis-Club Grünstadt e.V, All Rights Reserved