• Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Links
  • Kontakt
  • Anfahrt
  • Ein Achtungserfolg | Park-Tennisclub Grünstadt e.V.

    23 Mai 2015
    PTC-Junioren holen unentschieden

    GRÜNSTADT. Ein einziger Spieler hatte vergangenes Jahr bereits Medenrunden- Erfahrung sammeln können, aber dieser fehlte diesmal. Trotzdem holten die Neulinge fast sogar den Sieg beim Heimdebüt der Jüngsten des PTC Grünstadt am vergangenen Wochenende. Am Ende reichte es aber zu einem 7:7-Unentschieden. Die Herren 60 mussten eine weitere Niederlage einstecken.

    Samuel Happersberger und Emilie Schnirch hatten ein breites Grinsen auf den Lippen, als sie den ersten Einzelsieg ihrer noch jungen Karriere bejubeln durften. Mit 7:5 und 6:2, beziehungsweise 7:6 und 6:2 holten die Debütanten die Siege zum 4:4-Zwischenstand. Im Doppel legten Lukas Thiel und Malte Reichenecker los wie die Feuerwehr und schossen das Lambsheimer Spitzendoppel mit 6:3 und 6:2 ab. Spannend wurde es noch im zweiten Doppel. Der Champions- Tiebreak musste entscheiden und dieser ging mit 13:11 an die Gegner. Knapp an einem Erfolg vorbeigeschrammt sind die Herren 60 in der B-Klasse gegen die Spielgemeinschaft Haßloch/Meckenheim. Nach den Einzeln schien es eine klare Sache für die Gegner zu sein. Lediglich Roland Deeg konnte sein Einzel zum 2:6-Zwischenstand gewinnen. Doch dann schlug die Stunde der Doppelspezialisten. Kapitän Werner Braun holte mit Albert Christmann einen klaren Zweisatzsieg und konnten mit ansehen, wie das Grünstadter Einserdoppel Glombeck/Deeg den ersten Satz sicher mit 6:3 nach Hause holten. Der unerwartete Erfolg doch zum Greifen nah, verloren die beiden den Faden und gaben den zweiten Satz glatt mit 0:6 ab. Im dritten Durchgang musste man sich mit 6:10 geschlagen geben. Die Jungen U15 II hatten innerhalb von vier Tagen einen Doppelspieltag zu absolvieren. Erst gewannen Jonas Baum, Tobias Kramer, Philipp Hönig und Tilmann Moser beim TC Mörsch Frankenthal mit 12:2, danach besiegte man den TC Schneckenhausen mit 9:5 und grüßt weiterhin von der Tabellenspitze. (mbr)

    WEITERE MEDENSPIELE

    Herren 65 (Verbandsliga) in TC Germersheim 0:14 Punkte: –
    Herren 65 II (B-Klasse) in TC Beindersheim II 5:9 Punkte: Willi Scheidt, Scheidt/Thomsen.
    Mädchen U15 I (A-Klasse) gegen TC Neuburg 14:0 Punkte: Anne Kroneberger, Mara Wolf, Johanna Hönig, Anna Mahler, Kroneberger/Wolf, Hönig/Mahler.
    Mädchen U15 II (B-Klasse) in TC Maxdorf II 9:5 Punkte: Mira Hanauer, Christina Neczewicz, Svenja Büsken, Hanauer/Neczewicz.
    Mädchen U15 III (C-Klasse) gegen TC Freinsheim 9:5 Punkte: Klara Gehrmann, Lara Kroneberger, Laura Ramadani, Gehrmann/Kroneberger.
    Jungen U15 I (A-Klasse) in SP Friedelsheim I 14:0 Punkte: Lukas Frietsch, Nick Gerstner, Yannick Stoffel, Jonas Haberditzl, Frietsch/Stoffel, Gerstner/Haberditzl.
    Jungen U15 III (C-Klasse) in TC Flomersheim I 5:9 Punkte: Ole Wolf, Umminger/Wolf.
    Minis U10 (B-Klasse) in TV 81 Kaiserslautern 14:0 Punkte: Finn Gerstner, Louis Helf, Julian Klausing, Jannik Sulzbach, Gerstner/Sulzbach, Helf/Klausing.

    Aritkel als PDF
    Rheinpfalz

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ©2018 Parktennis-Club Grünstadt e.V, All Rights Reserved