• Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Links
  • Kontakt
  • Anfahrt
  • Entscheidungsspiele für die PTC-Teams | Park-Tennisclub Grünstadt e.V.

    25 Mai 2018
    GRÜNSTADT. Am Wochenende stehen richtungsweisende Spiele für die Teams des Park-Tennis-Clubs (PTC) in der Medenrunde an.

    Die Herren I von Trainer Florian Dostalek empfangen in der B-Klasse den Mittabellenführer aus Flomersheim. Beide Mannschaften sind verlustpunktfrei und kämpfen um die Meisterschaft. Die Herren 40 I von Andreas Matte erwarten den Spitzenreiter aus Offenbach. Mit einem Sieg könnte die Mannschaft wieder im Rennen um den Aufstieg in die Verbandsliga sein, mit einer Niederlage müsste das Team sich wieder um den Klassenerhalt kümmern. Die Herren 40 II von Thoralf Schnarr müssen in der B-Klasse zum Aufstiegsfavoriten nach Haßloch. Beide Teams sind gemeinsam an der Tabellenspitze und wollen sich keine Blöße geben. Die nächsten zwei Spiele entscheiden die Saison für die Herren 50 I in der Pfalzliga, denn hier ist ein Dreigestirn aus Grünstadt, Neupotz und Landau verlustpunktfrei an der Spitze. Zwei dieser drei Mannschaften werden in die Verbandsliga aufsteigen. Captain Uwe Gibis möchte, trotz zweier Ausfälle, in Neupotz einen Sieg mitnehmen. Die Herren 55 II sind in der A-Klasse noch ohne Niederlage, doch jetzt müssen sie zum Topfavoriten nach Lambsheim. Karl-Heinz Heilig vom PTC gibt sich abgeklärt: „Eigentlich haben wir keine Chance.“Das Überraschungsteam der B-Klasse, die Damen II unter Mira Hanauer, gastiert beim Tabellenzweiten, dem TC Horschbach. Mit einem Sieg könnte diese Mannschaft einen großen Schritt Richtung Meisterschaft machen. Die Damen 40 I reisen zum Tabellenschlusslicht nach Andernach. Allerdings will Mannschaftsführerin Sabine Clemens den Gegner nicht unterschätzen. Ihr Team hat immerhin hat die Chance auf einen Aufstieg in die Oberliga.

    Eine Klasse höher schlagen die Damen 50 I von Cathrine Mattinger auf. In der Oberliga empfangen die PTC-Spielerinnen den Tabellenzweiten aus Niederwürzbach. Ein Sieg würde den Traum von der Regionalliga ermöglichen. Die Herren 60 I von Gerald Beykirch räumten am Mittwoch die bisher verlustpunktfreie Spielgemeinschaft aus Ruchheim und Fußgönheim aus dem Weg und sind einen großen Schritt weiter im Kampf um den Verbandsligaaufstieg. mbr

    HEIMSPIELE DES PTC

    Samstag, 13.30 Uhr: Damen 50 I (Oberliga) gegen TC Niederwürzbach; Damen 40 I (Pfalzliga) gegen TC Modenbachtal Hainfeld; Herren 40 I (Pfalzliga) gegen SG Offenbach/Zeiskam; Herren 50 II gegen TC Mörsch (Weisenheim am Berg)

    Sonntag, 10 Uhr: Herren I (B-Klasse) gegen TC Flomersheim; Damen I (A-Klasse) gegen TC Rot-Weiß Kaiserslautern.

    Aritkel als PDF
    Rheinpfalz

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ©2018 Parktennis-Club Grünstadt e.V, All Rights Reserved