• Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Links
  • Kontakt
  • Anfahrt
  • Erfolgreicher Nachwuchs | Park-Tennisclub Grünstadt e.V.

    16 Mai 2014
    Vier U15-Teams des PTC gewinnen – Damen 50 feiern ihr Saisondebüt

    GRÜNSTADT. Gleich sechs U15- Mannschaften – ein neuer Rekord – hat der PTC Grünstadt diese Saison gemeldet. Davon waren fünf Mannschaften diesen Spieltag im Einsatz und vier konnten Siege einfahren.

     

    Fünf Nachwuchsmädchen stehen in der dritten Mannschaft. Sina Kokkelink feierte 2013 ihre Debütsaison in der gleichen Altersklasse, AnnaMahler, Mira Hanauer und Sophie Becker sind auch erst seit vergangenem Jahr Medenspieler, damals aber noch in der U12, und Emma Mattinger ist kompletter Medenrundenneuling. Dennoch spielten die Spielerinnen ihreMatches routiniert runter.

    Vier klare Zweisatzsiege durch Kokkelink, Mahler, Hanauer und Beckerholtenbereits einenuneinholbaren 8:0-Vorsprung heraus. Auch die Doppel Kokkelink/Hanauer und Becker/ Mattinger stachen klar und so hieß es 14:0 am Ende für die Grünstadter Dritte.

    Ihre Auftaktniederlage gerächt haben die Jungen U15 I in der B-Klasse. Dem TC Limburgerhof ließen die vier Jungs, die ohne Topspieler Marc Ebert, der sich im Training verletzt hatte, antreten mussten, nicht den Hauch einer Chance. Lukas Frietsch und Jonas Haberditzl holten klare Siege, Nick Gerstner und Dominik Ebert lieferten sogar glatte 6:0- und 6:0-Klatschen für den Gegner ab. Die zwei abschließenden Doppel spielten die Kombinationen Frietsch/Gerstner und Ebert/Haberditzl routiniert herunter und meldeten sich mit diesem 14:0-Sieg im Rennen um die vorderen Plätze zurück.

    Diesen Samstag fährt der PTC Grünstadt gleich drei seiner fünf Verbandsligamannschaften auf der Anlage im heimischen Stadtpark auf. Den Herren 40 I unter Kapitän Dirk Schuster droht nach der klaren Auftaktschlappe in Bad Neuenahr der nächste Nackenschlag, der Tabellenführer aus Mainz gastiert in Grünstadt.

    Die Herren 50 I von Rainer Bechtel duellieren sich im Kampf um die Tabellenspitze mit den favorisierten Idar-Obersteinern. Und es kommt zum Debüt der Damen 50 um Gisela Dräger, die direkt zu ihrem Auftaktspiel gegen den Tabellenführer von Böhringer Ingelheim antreten müssen. (mbr)

     

    WEITERE MEDENSPIELE

    Jungen U15 II (C-Klasse) beim TC Freinsheim, 2:12 Punkte: Sebastian Baum
    Jungen U15 III (C-Klasse) beim TC Lambsheim, 12:2 Punkte: Tobias Kramer, Jonas Baum, Yannick Stoffel, Moser/ Kramer, Baum/Stoffel
    Mädchen U15 I (B-Klasse) beim TC RW Neustadt, 9:5 Punkte: Gina Haussmann, Marnie Schmolke, Mara Wolf, Haussmann/Wolf
    Herren 65 II (B-Klasse) gegen TC Beindersheim, 5:9 Punkte: Leiv Eriksen, Eriksen/Rath
    Herren 60 (B-Klasse) beim TC Waldmohr, 5:9 Punkte: Peter Farago, Deeg/Fußer

    Die nächsten Spiele

    Freitag, 15.30 Uhr: Mädchen U15 III (C-Klasse) gegen TC Friedelsh., Jungen U15 III (C-Klasse) gegen TC Mörsch, Mädchen U15 II (C-Klasse) gegen TC Deidesh., Jungen U15I (B-Klasse) bei TC Meckenh.

    Freitag, 16.30 Uhr: Jungen U15 II (C-Klasse) gegen TC Göllheim
    Samstag, 13.30 Uhr: Herren 40 I (Verbandsliga) gegen DJK Mainzer Sand, Herren 50 I (Verbandsliga) gegen TC Idar-Oberstein, Damen 50 I (Verbandsliga) gegen Böhringer Ingelheim, Herren 40 II (A-Klasse) bei TC Schifferstadt, Herren 50 II (C-Klasse) bei TV Lambsheim, Herren 55 (A-Klasse) bei Post Ludwigshafen, Damen 40 I (Pfalzliga) bei TC Wachenheim, Damen 40 II (C-Klasse) bei TC Waldmohr

    Sonntag, 10 Uhr: Damen I (B-Klasse) gegen TC Maudach, Damen II (C-Klasse) gegen TC Kirchheimbolanden, Herren I (B-Klasse) bei TC GW Frankenthal, Herren II (C-Klasse) bei TSV Walsheim, Herren III (D-Klasse) bei Park L’hafen

    Aritkel als PDF
    Rheinpfalz

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ©2018 Parktennis-Club Grünstadt e.V, All Rights Reserved