• Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Links
  • Kontakt
  • Anfahrt
  • Gerstner wird Vizemeister | Park-Tennisclub Grünstadt e.V.

    5 Sep 2017
    PTC-Junior bei Landesmeisterschaft erfolgreich

    INGELHEIM. Drei Talente des Park TC Grünstadt haben bei den Rheinland- Pfalz-Meisterschaften der Tennis- Jugend um den Titel gespielt. Nick Gerstner ging ungesetzt ins Turnier und musste sich doch erst im Finale geschlagen geben. Bei dem Turnier in Ingelheim traf sich die Nachwuchs-Elite des Bundes- lands ab der Altersklasse U12. Mit Julian Klausing, Nick Eberle (beide U12) und Nick Gerstner (U16) hatte der PTC drei seiner stärksten Junioren in die Stadt am Rhein geschickt.

    Klausing musste bereits in Runde 1 gegen Finn Gerharz aus Bad Ems die Segel streichen. Nick Eberle lieferte sich im Achtelfinale mit dem an sechs gesetzten Sebastian Ondus aus Kaiserslautern einen Dreisatzkrimi, der aber mit einer Niederlage für den Grünstadter endete.

    Ungesetzt ins Rennen ging Nick Gerstner, der bereits bei den Pfalzmeisterschaften in Mutterstadt Zwei- ter wurde und dennoch nur mit Au- ßenseiterchancen angetreten war. Im Viertelfinale traf der Sausenheimer auf Vito Manola vom TC Mutterstadt, den Gerstner in einem hochklassigen Spiel mit 7:5 und 6:1 ausschaltete. Im Halbfinale wartete mit Moritz Huber vom TSC Mainz ein lösbarer Gegner.

    Gerstner zog sein Spiel konzentriert durch und ließ dem Mainzer mit 6:1 und 6:1 keine Chance.

    Finalgegner Mika Lipp, ebenfalls vom TSC Mainz, war ein anderes Kaliber – das Top-Talent vertrat Deutschland schon beim European Summer Cup in Rumänien. In einem umkämpften ersten Satz hieß es nach knapp einer Stunde 6:2. Lipp spielte von Anfang an taktisch klug und behielt auch in engen Situationen die Nerven. Der zweite Satz ging deshalb ebenfalls an den Turnierfavoriten, diesmal mit 6:0. |mbr

    Aritkel als PDF
    Rheinpfalz

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ©2020 Parktennis-Club Grünstadt e.V, All Rights Reserved