• Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Links
  • Kontakt
  • Anfahrt
  • Grünstadter Hausmacht | Park-Tennisclub Grünstadt e.V.

    15 Mai 2012
    Mannschaften des PTC auf heimischer Anlage nicht zu schlagen

    GRÜNSTADT. Auf seiner heimischen Anlage ist der Grünstadter Park- Tennisclub weiterhin eine Macht. Alle Heimspiele im Aktiven- und Seniorenbereich konnten die PTCTeams gewinnen. Auch in der Ferne gab es Grund zum Jubeln.

     

    Zwei Niederlagen in drei Jahren – das ist die Bilanz des einzigen Verbandsligisten des PTC, der Herren 30 gegen Post Ludwigshafen. Diesmal drehten die Grünstadter den Spieß um und siegten auswärts klar mit 14:7. Sascha Farago zwang seinen Gegner trotz Leistenzerrung in den Champions-Tie-Break, den er unglücklich mit 8:10 verlor. Besser machten es Tim Moser (6:3, 6:0), Christian Milic (6:1, 6:2), Daniel Häfele (6:0, 6:2) und Spielertrainer Marc Brinkmann (6:3, 6:2). Den Sieg perfekt machte das Doppel Milic/ Brinkmann mit einem 6:0 und 6:0 gegen Pömmerl/Quinger. Moser/Häfele überraschten dann noch mit ihrem Dreisatzsieg zum 14:7-Erfolg.

    Überrascht haben die Herren I gegen Bad Dürkheim. Die Leihgabe der Herren 30, Frank Gerstner, überzeugte und besiegte seinen vier Leistungsklassen stärkeren Gegner mit 6:2, 6:2. Nachdem auch Mario Porteck und Co-Trainer Dirk Garst ihre Einzel gewannen, stand es Unentschieden. Gerstner/Porteck hatten keine Mühe, Puhl/Porteck kämpften grandios, mussten sich aber leider geschlagen geben, und so schaute alles auf das entscheidende Doppel Müller/ Garst. Trotz Krämpfen im abschließenden Tie-Break gewannen die beiden Trainer mit 12:10.

    Bereits vor den Doppeln machten die Damen 50 (Pfalzliga) alles klar. Durch Einzelsiege von Dräger, Schöllhorn, Bömicke und erstmalig Elke von Haaren lag die seit Jahren erfolgreiche Mannschaft uneinholbar mit 8:0 in Front gegen den TC Klingenmünster. Dräger/Schöllhorn sorgten schließlich für den 11:3-Sieg.

    Einen 21:0-Sieg holten die Herren 40 I in der Pfalzliga bei der Spielgemeinschaft Zeiskam/Offenbach. Steph Grau, Dirk Schuster, Gunther Philippsen und Rolf Eberle landeten Zweisatzsiege. Matthias Rösel und Henning Freese mussten für ihre Siege in den Champions-Tie-Break. Nachdem man auch alle drei Doppel klar gewann, stand das Ergebnis fest. Den zweiten Sieg im zweiten Spiel feierten die Damen 40 I in der Pfalzliga. Cathrine Mattinger und Sabine Clemenz siegten. Dann kam die Zeit der Neulinge. Evelyn Drogosch feierte ihren ersten Einzelsieg, und in ihrem ersten Medenrundenspiel überhaupt holte Marei Fetzer den so letzten Einzelsieg für die Grünstadter Damen. Denn durch den Ausfall Sabine Kessler-Eiseles musste man im Doppel improvisieren. Mattinger/Clemenz holten das entscheidende Doppel mit einem 6:0- und 6:1-Sieg zum 11:10-Erfolg gegen Lauterecken.

    Die Damen II mussten in der C-Klasse beim TC Zellertal ran. Durch Einzelsiege von Lara Drogosch, Natascha Hilbert, Antonia Huppert und Lena Gellweiler lag der PTC 8:4 in Front. Dann gingen auch noch alle drei Doppel (Hilbert/Steingaß, Drogosch/Gellweiler, Huppert/ Huppert) an die Mannschaft. (mbr)

     

    WEITERE ERGEBNISSE

    Damen I (A-Klasse) gegen Neustadt 14:7. Punkte PTC Grünstadt: Christina Reinhold, Carolin Eisele, Marianne Garst, Michelle Grunert, Reinhold/Eisele, Garst/Bönold
    Herren II (D-Klasse) in Bad Dürkheim 2:19. Punkt PTC: Tim Warhusen
    Herren III (D-Klasse) in Schifferstadt 16:5. Punkte PTC: Christopher Webb, Philipp Kroner, Lars Brennecke, Simon Stier, Jonas Bald, Brennecke/Rein, Stier/Bald
    Herren 40 II (A-Klasse) in Freinsheim 9:12. Punkte PTC: Philipp Mahler, Uwe Gibis, Markus Heitz, Mahler/Gibis
    Herren 50 I (Pfalzliga) in Althornbach 12:9. Punkte PTC: Norbert Jung, Michael Angst, Michael Rosenbaum, Gattermeyer/Jung, Rosenbaum/Hofmann
    Herren 50 II (C-Klasse) gegen Maxdorf 13:8. Punkte PTC: Uwe Köhler, Jürgen Keth, Heiner Prillwitz, Erhard Reinholz, Klaus Gottschalk, Köhler(Prillwitz
    Herren 55 (A-Klasse) in Meckenheim 5:16. Punkte PTC: Albert Christmann, Jacob/Christmann

    TERMINE

    Mittwoch, 10 Uhr: Herren 65 I (Pfalzliga) gegen SC TA Ludwigshafen, Herren 65II (A-Klasse) in TCG Ludwigshafen,
    Mittwoch 13.30 Uhr: Herren 60 (Pfalzliga) gegen ASV Landau
    Donnerstag 10 Uhr: Damen I (A-Klasse) in Zweibrücken, Damen II (C-Klasse) in Flomersheim, Damen 40 I (Pfalzliga) gegen SV TA Pirmasens, Damen 40 II (C-Klasse) gegen Friedelsheim, Damen 50 (Pfalzliga) gegen Hassloch, Herren I (B-Klasse) gegen Frankenthal, Herren II (D-Klasse) gegen TV Kaiserslautern, Herren III (D-Klasse) gegen Oppau, Herren 40 I (Pfalzliga) in Post Ludwigshafen, Herren 50 (Pfalzliga) in Weilerbach, Herren 50 II (C-Klasse) in Ebertsheim.

     

     

    Aritkel als PDF
    Rheinpfalz

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ©2018 Parktennis-Club Grünstadt e.V, All Rights Reserved