• Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Links
  • Kontakt
  • Anfahrt
  • Grünstadter Sieg im Derby | Park-Tennisclub Grünstadt e.V.

    11 Mai 2012
    U15 des Park-Tennisclubs bezwingt TC Eisenberg mit 14:0

    GRÜNSTADT. Beim zweiten Spieltag der U15-Mannschaften holten die Teams des Grünstadter Park-Tennisclubs drei Siege aus vier Partien. Vor allem die erste Jungenmannschaft zeigte im Lokalderby gegen Eisenberg ihre Klasse. Auch die Herren 65 I starteten mit einem Sieg in die Pfalzliga.

     

    Grünstadt gegen Eisenberg, selten kam es in den vergangenen Jahren zu diesen Duellen. Jetzt war es auf Nachwuchsebene mal wieder soweit. Jonas Wessel und Dominic Ebert siegten im Eiltempo mit 6:0 und 6:0 für den PTC, Marc Ebert zollte seinem Gegner Respekt: „Yannick Westenweller hat echt gute Schläge.“ Dennoch siegte der Grünstadter mit 6:1 und 6:1. Henrik Prillwitz hatte gegen Pasqual Adler etwas mehr Mühe und gab sieben Spiele ab. Die PTC-Jungs ließen auch im Doppel nichts anbrennen. Mit diesem 14:0-Sieg stehen die Jungs an der Tabellenspitze der C-Klasse.

    Den ersten Sieg im zweiten Spiel holten die Pfalzligamädels bei Rot- Weiß Kaiserslautern. Im Kampf um den Klassenerhalt in der höchsten pfälzischen Spielklasse kamen die jungen Damen zu einem 12:2-Auswärtssieg. Lara Drogosch, Anna Gellweiler und Katharina Moser holten mit ihren Einzelsiegen die 6:2-Führung. Kapitänin Kira Bönold siegte mit Katharina Moser nach Anfangsschwierigkeiten im ersten Satz mit 7:6 und 6:3. Drogosch/Gellweiler gewannen zudem auch im Champions- Tie-Break.

    Das Überraschungsteam des Spieltages war die Dritte Mädchen-U15- Mannschaft. In Frankenthal galt man als Außenseiter, doch das schien die Mädels nicht zu stören. Die beiden Neuzugänge aus Obrigheim Paula Haussmann und Lina Wolf holten ihre ersten Siege in der gerade begonnenen Medenrundenlaufbahn. Unentschieden stand es nun nach den Einzeln. Ebert/Wolf und Haussmann/ Eicher holten nun glatte Zweisatzsiege und konnten nach dem 10:4 gegen Frankenthal jubeln.

    Beinahe in die Hose gegangen wäre der Saisonstart der Herren 65 in der Pfalzliga beim Auswärtsspiel in Altrip. Durch Einzelsiege von Kapitän Hans Scherrer, Sigfried Stadler und Joachim Witt lag man nach den Einzeln mit 6:2 in Front. Ein Doppel sollte reichen, um die Mission Aufstieg beginnen zu lassen. Doch Jacob/ Scherrer und Grote/Kunz mussten sich ganz schön strecken. Beide holten klar den ersten Satz und hatten im zweiten dann das Nachsehen. Grote/Kunz hatten im abschließenden Champions-Tie-Break das Nachsehen und mussten nun mit ihren Teamkollegen bangen. Doch im dritten Satz besannen sich die beiden auf ihre Stärken und siegten am Ende klar mit 10:1. Ein wichtiger 9:5-Erfolg zum Start für die neuformierte Mannschaft, die wieder in die Verbandsliga will. (mbr)

     

    WEITERE ERGEBNISSE

    Herren 60 (Pfalzliga) in Steinfeld 3:11. Punkte PTC: Hoffmann/Fußer
    Jungen U15 II (C-Klasse) in Friedelsheim 0:14.

    NÄCHSTE SPIELE

    Freitag, 15.30 Uhr: Mädchen U15 I (Pfalzliga) in Speyer, Mädchen U15 II (B-Klasse) in Speyer, Mädchen U15 III (C-Klasse) gegen Ruchheim, Jungen U15 I (C-Klasse) gegen Bad Dürkheim, Jungen U15 II (C-Klasse) in Ellerstadt, Minis U12 I (B-Klasse) gegen Limburgerhof, Minis U12 II (C-Klasse) in Zellertal.

    Samstag, 9 Uhr: Mädchen U18 I (Pfalzliga) gegen TC BASF LU, Mädchen U18 II (B-Klasse) in GW Frankenthal, Mädchen U18 III (C-Klasse) gegen Bad Dürkheim, Jungen U18 I (A-Klasse) in Caesarpark KL, Jungen U18 II (C-Klasse) in Göllheim.
    Samstag, 13.30 Uhr: Herren 40 I (Pfalzliga) in Zeiskam, Herren 40 II (A-Klasse) in Freinsheim, Herren 50 I (Pfalzliga) in Althornbach, Herren 50 II (C-Klasse) gegen Maxdorf, Herren 55 (A-Klasse) in Meckenheim, Damen 40 I (Pfalzliga) gegen Lautersheim, Damen 50 (Pfalzliga) gegen Klingenmünster.
    Sonntag, 10 Uhr: Herren 30 (Verbandsliga) in Post Ludwigshafen, Herren I (B-Klasse) gegen Bad Dürkheim, Herren II (D-Klasse) in Bad Dürkheim, Herren III (D-Klasse) in Schifferstadt, Damen I (A-Klasse) gegen Neustadt, Damen II (C-Klasse) in Zellertal.

    Aritkel als PDF
    Rheinpfalz

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ©2018 Parktennis-Club Grünstadt e.V, All Rights Reserved