• Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Links
  • Kontakt
  • Anfahrt
  • Nick Gerstner bekommt Revanche | Park-Tennisclub Grünstadt e.V.

    28 Mai 2015
    Drei Titel bei Kreismeisterschaften – Anna Kroneberger gewinnt Finale

    GRÜNSTADT. Zwölf Spieler(innen) nahmen für den PTC Grünstadt beim Kreisturnier Mitte II in Limburgerhof teil.
    Anne-Kroneberger,-Klara-Gehrmann,und-Nick-Gerstner-holten-Pokal-Mit-im-Bild-Trainer-Marc-BrinkmannKnapp den Sprung in die Endspiele verpassten Mara Wolf, gegen die spätere Siegerin Julia Biala vom TC BASF, bei den Mädchen U14, sowie Marc Ebert, der als Einziger dem Sieger Marc-Oliver Follmer vom TC Ludwigshain einen Satz abnehmen konnte bei den Jungen U16 und Lukas Frietsch (gegen seinen Mannschaftskameraden Nick Gerstner) bei den Jungen U14. In der Nebenrunde der Jungen U14 siegte Yannick Stoffel souverän gegen Moritz Jonas vom TC Flomersheim mit 6:0 und 6:1. Einen Start-Ziel-Sieg landete bei den Mädchen U12 Klara Gehrmann. Sowohl in den Gruppenspielen als im Finale spielte sie groß auf und sicherte sich ihren ersten Titel bei einem Turnier. Bei den Mädchen U16 gab es eine Überraschung, denn Anne Kroneberger spielte sich ins Finale.Die seit diesem Jahr als Nachwuchstrainerin aktive junge Frau stand Vanessa Guhmann vom TC Maxdorf gegenüber. Doch die PTC-Spielerin machte kurzen Prozess, schoss ihre Gegnerin mit 6:3 und 6:0 ab und freute sich über den Siegerpokal. Zur Revanche kam es bei den Jungen U14 im Finale zwischen Nick Gerstner und dem Mörscher Timo Reichel. In Grünstadt hatte der Mörscher knapp die Nase vorn und auch diesmal schien es ähnlich zu laufen. Gerstner holte sicher den ersten Satz und gab dann aber den zweiten ab. Im dritten Satz war der gewitzt spielende Grünstadter nervenstärker und holte mit 17:15 den dritten Titel für den PTC an diesem Wochenende. Einen Achtungserfolg errangen zwei Minis beim Rheinland-Pfalz- Sichtungsturnier in Ingelheim, an dem die 17 Besten der Altersklasse U9 teilnahmen. Die beiden Grünstadter U8-Kaderspieler Louis Helf und Finn Gerstner spielten sich nach den Gruppenspielen bis ins Viertelfinale und gehören jetzt zu den Top 8. (mbr)

     

    NÄCHSTE SPIELE

    Freitag, 15.30 Uhr: Mädchen U15 II (BKlasse) gegen TV Ruchheim I, Mädchen U15 III (C-Klasse) gegen TC Rockenhausen I,Mädchen U15 I (A-Klasse) inTC BWHerxheim I, Jungen U15 I (A-Klasse) in TCWeisenheimamSand I, Jungen U15 III (C-Klasse) in TC Mörsch IV;
    Samstag, 9 Uhr: Minis U10 I (B-Klasse) gegen TC Erfenbach I, Minis U10 II (B-Klasse) gegen TC SW Bad Dürkheim I;
    Samstag 11 Uhr: Damen 40 II (C-Klasse) gegen TC GW Frankenthal II;
    Samstag, 13.30 Uhr: Damen 40 I (Verbandsliga) gegen TC Neupotz I, Herren 50 I (Verbandsliga) gegen TC Hambachtal I, Herren 40 II (A-Klasse) gegen TC FreinsheimI, Damen 50 (Verbandsliga) inTC NiederscheiterhütteI, Damen 40 III (C-Klasse) in TC HettenleidelheimI, Herren 40 I (Pfalzliga) in TCWörth, Herren 50 II (B-Klasse) in
    TC Ebertsheim, Herren 55 (A-Klasse) in TC Petersberg;
    Sonntag, 10 Uhr: Damen I (A-Klasse) gegen TC Rieschweiler I, Herren I (B-Klasse) gegen TV 81 Kaiserslautern, Herren II (CKlasse) gegen TC Deidesheim II, Herren III (C-Klasse) gegen TC Lambsheim I, Herren 30 (Verbandsliga) gegen TC Betzdorf;

    Aritkel als PDF
    Rheinpfalz

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ©2020 Parktennis-Club Grünstadt e.V, All Rights Reserved