• Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Links
  • Kontakt
  • Anfahrt
  • Rechtzeitig zur Form gefunden | Park-Tennisclub Grünstadt e.V.

    6 Jun 2015
    Damen 40 I des PTC Grünstadtmit erstemErfolg in der Verbandsliga

    GRÜNSTADT. Stressig ging es zu auf der Tennisanlage im Grünstadter Stadtpark am Wochenende. Zwölf Teams waren auf der Anlage zu Gange – mit einigen Erfolgen und bitteren Niederlagen für den PTC.

     

    Im Kampf gegen den Abstieg empfingen die Damen 40 I in der Verbandsliga das favorisierte Neupotz. In der Sechsergruppe gibt es nur einen Absteiger, deshalb war dies für die bisher sieglosen Teams ein Endspiel. BeimPTC fehlte Marei Fetzer. Cathrine Mattinger, Sabine Clemenz, Sabine Kessler-Eisele und Sonja Lehnert siegten in zwei Sätzen. Kapitänin Evelyn Drogosch hatte gegen die drei Leistungsklassen stärkere Rosi Thomas den längeren Atem beim 10:6- Dreisatzsieg. Einen Kracher landete Ersatzspielerin Bianca Schmeck, die ihre Gegnerin mit 6:0/6:0 vom Platz schoss. Sowar das Match vor den Doppeln entschieden und endete nach zwei erfolgreichen Doppeln mit 18:3 für die PTC Damen, die wohl noch rechtzeitig ihre Form gefunden haben, um nicht direkt wieder abzusteigen. Damit haben nach diesem Spieltag auch die Herren 50 I, die auch in der Verbandsliga aufschlagen, nichts mehr zu tun. Gegen den Tabellenletzten Hambachtal siegten sie nahezu fehlerlos mit 21:0. Ein überragender Gerald Beykirch gewann an der Topposition gegen Holger Ossen mit 6:0 und 6:3. Weitere Einzelsiege holten Eric Jongerius, Reiner Bechtel,Norbert Jung,Michael Rosenbaum und Michael Angst. Auch die Doppel gingen an Grünstadt. Eine Niederlage im Nachbarschaftsduell in Ebertsheim setzte es für die Zweite 50er (7:14). Nur Armin Haberditzl und Heiner Prillwitz konnten ihre Einzel gewinnen. Kapitän Jürgen Keth holte mit Prillwitz die finalen Punkte. Jedoch landete man unerwartet am Tabellenende. Damit nichts zu tun haben die Herren I des PTC. Gegen den TV 81 Kaiserslautern holten sie einen 12:9- Heimsieg. (mbr)

     

    WEITERE MEDENSPIELE

    Damen I (A-Klasse) gegen TC Rieschweiler 3:18 Punkte: Hilbert/Kroneberger;

    Damen 40 II (C-Klasse) gegen TC GW Frankenthal 19:2 Punkte: Gibis, Bachtler, Hoffmann, Gerstner, Kintzig, Bachtler/Hoffmann, Gibis/Gerstner, Kuhn/Kintzig;

    Damen 40 III (C-Klasse) in TC Hettenleidelheim 6:8 Punkte: Bößler-Lenz, Prillwitz, Demmer;

    Damen 50 (Verbandsliga) in TC Niederscheiterhütte 2:12 Punkt: Heilig;

    Herren II (C-Klasse) gegen TC Deidesheim 8:13 Punkte: Matheis, Heinz/Stier, Stier/Matheis;

    Herren III (C-Klasse) gegen TC Lambsheim 2:19 Punkt: Stoffel;

    Herren 30 (Verbandsliga) in TC Betzdorf 2:19 Punkt: Gerstner;

    Herren 40 I (Pfalzliga) in TC Wörth 7:14 Punkte: Philippsen, Eberle, Freese/Eberle;

    Herren 40 II (A-Klasse) gegen TC Freinsheim 14:7 Punkte: Hauss, Gibis, Helf, Wolf, Matte/ Helf, Gibis/Wolf;

    Herren 55 (A-Klasse) in TC Petersberg 9:12 Punkte: Weber, Krabetz, Heilig, Krabetz/Heilig; Nächsten
    Spiele: Mi, 10 Uhr: Herren 65 II (B-Klasse) in TC Mutterstadt II; Mi, 15 Uhr: Herren 60 (B-Klasse) gegen SV Bobenheim-Roxheim.

    Aritkel als PDF
    Rheinpfalz

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ©2018 Parktennis-Club Grünstadt e.V, All Rights Reserved