• Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Links
  • Kontakt
  • Anfahrt
  • Sommerferientenniscamp ein voller Erfolg | Park-Tennisclub Grünstadt e.V.

    23 Aug 2018

    PTC Grünstadt mit 5 tollen und abwechslungsreichen Veranstaltungen – auch im Ausland bekannt Grünstadt. Der Parktennisclub Grünstadt hat auch in diesen Sommer ein tolles Programm für Tennisspieler oder die, die es werden wollen auf die Beine gestellt. Unter der Leitung von Cheftrainer Marc Brinkmann hat das große Trainerteam vielen die ferien versüßt. Bereits zum zehnten Mal jährte sich die Intensivwoche für Minis zwischen 4 und 12 Jahren. Mit 33 Teilnehmern feierte man ein gelungenes Debüt in Weisenheim am Berg. Zusammen mit Dirk Garst, Lara und Anne Kroneberger war die erste Ferienwoche ein voller Erfolg und besonders die besten Teilnehmer Leah Ritz (TCL Battenberg) und Tim Merkel (PTC Grünstadt) bejubeleten ihre Siegerpokale und die zahlreichen Preise. Tennis, Geschick, Koordination, aber auch mal ein Ausgleichprogramm wie Malen, ein Film oder Tischtennis standen auf dem Programm. Als Highlight absolvierten alle Teilnehmer erfolgreich das Deutsche Tennisabzeichen. In der vierten Ferienwoche standen gleich zwei Camps auf der Agenda. Mittags das Leistungscamp für jugendliche Medenspieler (27 Teilnehmer) und abends das Erwachsenencamp (19 Teilnehmer). Hier hieß es „tennis only“ wie man auf neudeutsch sagt, dann bis zu vier Stunden wurde unter der Leitung von den Leistungstrainern des PTC ein Programm durchgeführt, dass jeden besser machen soll. Technik, Beinarbeit, Koordination und Kondition waren die Schwerpunkte dieser Camps bei dem auch viele Teilnehmer aus Neustadt, Ruchheim, dem Saarland, etc. kamen, die PTC Veranstaltungen genießen einen sehr guten Ruf auch außerhalb Grünstadts. Erstmals richtete Brinkmann zusammen mit Anna Gellweiler und Dirk Garst ein jugendliches Breitensportcamp aus. Mit 14 von 16 möglichen Teilnehmern war es direkt fast ausgebucht und bei tropischen Temperaturen wurde hauptsächlich an der Technik gefeilt und dies täglich drei Stunden am Stück eine schweißtreibende Angelegenheit. Auch hier gab es für die Debütveranstaltung ein positives Feedback und so wird dieses Camp auch 2019 stattfinden. Das Highlight kam wie immer in der sechsten Ferienwoche zum Schluss. Das sogenannte Kultcamp für Kinder zwischen 4 und 16 Jahren beherbergte in diesem Jahr 102 kleine und große Teilnehmer. Trotz der enormen Hitze war auch dieses Camp ein voller Erfolg mit vielen strahlenden Kindergesichtern. Das zwölfköpfige Trainerteam (Gina Haussmann, Marnie Schmolke, Mara Wolf, Anna Mahler, Mira Hanauer, Lara Kroneberger, Jule Gellweiler, Marc Ebert, Nick Gerstner, Tobias Kramer,Mattia de Zordo sowie natürlich auch Marc Brinkmann) waren fünf Tage unter Strom und konnten die vielen Kids begeistern. Durch ein ausgeklügeltes System kam jeder auf seine Kosten und so wurde bspw. zum zweiten Mal der PTCRummelplatz durchgeführt bei dem es zahn Gewinnstationen gab. Ein buntes Treiben im Grünstadter Stadtpark. Mittwoch ein weiteres Highlight, in den neue Campshirts ging es zum traditionellen Ausflug ins Eiscafé Venezia, die seit über 15 Jahren die Camps des PTC Grünstadt unterstützen. Neben leckerem Eis gab es im Sommergarten auch etwas zu Bestaunen: Der Camptanz wurde von allen Teilnehmern dort aufgeführt und unter Freudentränen der Besitzerin Barbara de Zordo sagte die 17. PTC Intensivwoche „Gracie“ für die vielen Jahre der Partnerschaft. Auch hier wurden die besten Teams und Teilnehmer gesucht, bei dem sich in diesem Jahr zwei PTCler durchsetzen konnten: Lily Zettler und Timo Galan nahmen ebenfalls unter Freudentränen ihre Pokale entgegen. Durch Teilnehmer aus der Schweiz, New York und Oxford war das Kultcamp auch wieder international, eine besondere Auszeichnung für die Jugendarbeit des PTC. Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: 5 Camps, 195 Teilnehmer, 30 Trainer, knapp 2000 kleine und große Preise, 66 Abschiedsgeschenke in den Camps zwei bis vier und 620 Tagesgeschenke. Allein die Anzahl der ausgegebenen Preise und Geschenk zeigt wie viel Vorarbeit geleistet wird um solche Zahlen auf die Beine zu stellen. Und so beginnt die Vorbereitung für 2019 bereits jetzt. Bildergalerien gibt es auf der PTC Homepage und dem PTC Facebook Account zu bestaunen.

     

    Aritkel als PDF
    Sonntagsspiegel

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ©2020 Parktennis-Club Grünstadt e.V, All Rights Reserved