• Impressum
  • Datenschutzerklärung
  • Links
  • Kontakt
  • Anfahrt
  • U12 nicht zu stoppen | Park-Tennisclub Grünstadt e.V.

    11 Mrz 2013
    Grünstadter gewinnen Winterrunde

    GRÜNSTADT. Da in der Pfalz keine Wintermedenrunde für die Jugend angeboten wird und auch die Turniere rar gesät sind, machten sich die U12-Jungs des Grünstadter Park- Tennisclubs auf den Weg ins rheinhessische Nieder-Olm, um sich dort mit den Besten zu messen. Und das äußerst erfolgreich.

     

    Mannschaftsbetreuer Matthias Frietsch meldete eine U12-Mannschaft. Nieder-Olm, Alsheim und Mainz hießen die Gegner für die jungen Cracks des PTC. Gespielt wurde auf Sand in einer Traglufthalle.

    Erfolgreicher Nachwuchs: Lukas Frietsch (links) und Nick Gerstner vom PTC Grünstadt. FOTO: PRIVAT

    Erfolgreicher Nachwuchs: Lukas
    Frietsch (links) und Nick Gerstner
    vom PTC Grünstadt. FOTO: PRIVAT

    Am ersten Spieltag bildeten Lukas Frietsch und Tilmann Moser das Team, die die Jungs aus Alsheim glatt mit 7:0 Punkten abfertigten. Am zweiten Spieltag kam es schon zum vorgezogenen Finale um den Gruppensieg gegen das favorisierte Duo des TSC Mainz. Aber durch Einzelsiege von Lukas Frietsch (4:6, 6:1, 11:9) und Nick Gerstner (6:4, 6:3) war schon vor demDoppel, das die beiden mit 6:7, 6:2 und 10:6 gewannen, alles klar. Am letzten Spieltag mussten die Grünstadter gegen den TC Nieder- Olm antreten und fuhren mit dem dritten Sieg in der Tasche nach Hause. Wieder gingen Lukas Frietsch und Nick Gerstner ins Rennen. Frietsch fertigte in Rekordzeit seinen Gegner Moritz Herberger mit 6:1 und 6:0 ab, während Nick Gerstner sich etwas mehr strecken musste, aber dennoch sicher mit 6:3 und 7:5 gegen Florian Rücker gewann. Auch das letzte Doppel dieserWinterrundewurde glatt in zwei Sätzen gewonnen.

    Drei Spiele, drei 7:0-Siege, 21:0 Punkte: Das ist das Endergebnis der Nachwuchscracks. Im Sommer wollen die drei Teilnehmer zusammen mit Jonas Haberditzl die Jungen U12 in der A-Klasse aufmischen. Für die Medenrunde, die im Mai startet, hat Jugendwart Marc Brinkmann 13 Nachwuchsteams gemeldet.

    Der Nachwuchs wird zudem ein Turnier beimPTC Grünstadt erhalten. Nach fast 15-jähriger Jugendturnierabstinenz findet am letzten Augustwochenende ein Wettbewerb für die Altersklassen U12, U15 und U21 statt. Schnupperkurse finden im April und Mai statt. Die Anmeldephase für die beliebten Tenniscamps in den Sommerferien läuft bereits seit Februar. (mbr)

     

    INFO

    Alle Infos zu Schnupperkursen undTenniscamps
    unter www.ptcgruenstadt.de

    Aritkel als PDF
    Rheinpfalz

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ©2018 Parktennis-Club Grünstadt e.V, All Rights Reserved